Einträge der Kategorie Erkrankungen der Nerven

Kira Grünberger: Helfen Stammzellen aus Fett auch bei Querschnittlähmung?

Der tragische Fall unserer nach einem Unfall querschnittgelähmten österreichischen Sportlerin Kira Grünberger ging durch alle Medien. Mit viel Mut und Optimismus meistert sie seither ihr schweres Schicksal. Kürzlich traf ich sie bei der Gala Women of the Year Awards 2015, wo sie von Uschi Fellner-Pöttler eine verdiente Auszeichnung erhielt. Ich nützte die Gelegenheit, um ihr […]

Wie werden die für viele Behandlungen benötigten Stammzellen gewonnen?

Ein Patient fragt bezüglich Behandlungen mit körpereigenen Stammzellen: Ich interessiere mich für eine ‪Stammzellbehandlung. Könnten Sie mir in diesem Zusammenhang bitte mitteilen, auf welchem Wege die Stammzellen gewonnen werden? Die für unsere Behandlungen benötigten Stammzellen werden aus dem eigenen Fett des Patienten isoliert. Dazu ist zu Beginn einer gewünschten Stammzellbehandlung eine Fettabsaugung notwendig, die sich […]

Welche Stammzellentherapien sind in der EU erlaubt?

Ein Patient fragt zu Therapien mit Stammzellen: Ich habe der Presse entnommen, dass in der Bundesrepublik Deutschland nicht alle theoretisch möglichen Formen der ‪Stammzellenbehandlung erlaubt bzw. zulässig sind, stimmt dies? Ja, diese Information ist korrekt. Erlaubt sind in der EU – und damit in Deutschland – zurzeit nur Behandlungen, bei denen die Stammzellen aus dem […]

Vorsorge für die Zukunft mit Stammzellbanking

In unserem Körperfett befinden sich sogenannte Stammzellen, deren regenerative Fähigkeiten derzeit weltweit in vielen Studien untersucht werden. Regenerative Stammzelltherapien haben das Potential, geschwächte Gewebe und Organe zu regenerieren und könnten daher in Zukunft bei einer Vielzahl von Erkrankungen eingesetzt werden, die durch Organ- oder Gewebeschwächen entstehen. Die Erkenntnisse auf dem Gebiet der Stammzellforschung sind noch […]

Stammzelltherapie nach Hirntrauma

Ein Patient fragt zur Therapie mit Stammzellen aus dem körpereigenen Fettgewebe: Ich brauche eine Stammzelltherapie, nachdem ich einen Unfall mit dem Fahrrad hatte und eine Hirnbeschädigung erlitt. Wie werden die Stammzellen dabei injiziert? Früher wurden in derartigen Fällen die Stammzellen direkt in das Gehirn oder Rückenmark injiziert. Wegen der damit verbundenen hohen Komplikationsrate (Verletzung der […]

Stammzelltherapie bei Autoimmunerkrankungen

Ein Patient fragt uns per E-Mail: Ich leide unter einer Autoimmunerkrankungen namens CIDP (Chronic Inflammatory Demyelinating Polyneuropathy). Kann die Krankheit mit körpereigenen Stammzellen behandelt werden? CIDP könnte, wie viele andere Autoimmunerkrankungen, eine Indikation für eine Stammzelltherapie sein. Aufgrund gesetzlicher Bestimmungen können in Österreich nur Patienten/innen mit gutem Gesundheitszustand mit Stammzelltherapie behandelt werden, die keine intensivmedizinische […]

Antikörper gegen Multiple Sklerose (MS)?

Entsteht Multiple Sklerose (MS) durch eine Infektion mit einem Retrovirus? Hintergrund dieser These ist, dass Patienten, die antiretrovirale Therapie bekommen, offenbar nicht an MS erkranken. Schweizer Forscher der Universität Genf haben Antikörper entwickelt, die vielleicht MS heilen können. Diese sind gegen das „Multiple Sclerosis Retrovirus“ (MSRV) gerichtet. Erste Erfolge sind ermutigend. Man vermutet schon lange, […]

EU plant Ärzten Behandlung von Patienten zu verbieten!

„Investorenschutz“ der Pharmaindustrie ist für die EU wichtiger als Therapiefreiheit der Ärzte/innen, die zum Nutzen ihrer Patienten/innen erforderlich ist. Erinnern Sie sich an meinen Blog Wie aus der „Mumie“ Imhotep der Gott der Medizin wurde…? Der geniale Arzt und Wesir Imhotep baute 2.600 Jahre vor Chr. nicht nur die erste Stufenpyramide der Geschichte für seinen […]

Besserung bei Alzheimer mit Stammzellen aus Körperfett?

Morbus Alzheimer ist eine Erkrankung der Nerven des Gehirns. Sie tritt hauptsächlich im hohen Alter auf und gilt als schwere Bürde. Ausgelöst wird sie durch das Anhäufen von fehlerhaften Proteinen im Gehirn. Dieser Proteinmüll sammelt sich in den Gehirnzellen an und blockiert deren normale Funktion. Je mehr Müll sich über die Zeit ansammelt, desto schwerer […]

Behandlung von Nervenschäden mit Stammzellen aus Körperfett?

Ein Glas in die Hand nehmen oder die Stufen hinaufgehen ist für uns so normal wie der tägliche Sonnenaufgang. Doch es gibt Krankheiten, die dies deutlich erschweren oder sogar unmöglich machen, wie die Amyotrophe Lateralsklerose (ALS). Eine an sich seltene Erkrankung, die zur Zeit vor allem deshalb in den Medien ist, weil Prominente sich zugunsten […]